Quinoa-Pancakes mit Blaubeeren
12g

Qui­noa-Pan­ca­kes mit Blau­bee­ren

  • 35 Min.
  • 4 Portionen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

Pfannkuchen sind nicht nur bei Kindern sehr beliebt und können ein gesunder Start in den Tag sein. Vorausgesetzt, du wählst die Zutaten gut aus: Diese Low Carb-Variante kommt ohne Weißmehl aus. Stattdessen kommen eiweißreiches Quinoa und Mandelmehl zum Einsatz. Dadurch werden die Pancakes extra fluffig und sind sogar glutenfrei. Dazu passt frisches Obst, am besten zuckerarme Heidelbeeren.

Zubereitungsschritte

1

Die Heidelbeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen.

2

Das Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Die Quinoa mit Mandelmehl, 2 Prisen Salz und dem Backpulver mischen. Den Joghurt mit Mandelmilch und Honig verrühren.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Portionen
150{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gHeidelbeeren
4{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}}Eiweiß
Salz
250{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gQuinoa, gegart
100{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gMandelmehl
3{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} TLBackpulver

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch