Französische Zwiebelsuppe
Foto: © StockFood / The White Ramekins
13gKH

Fran­zö­si­sche Zwie­bel­sup­pe

  • 40 Min.
  • 4 Portionen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

Französische Zwiebelsuppe – ein kulinarischer Klassiker und einfacher Gaumenschmaus für die ganze Familie! Durch die lange Garzeit der Zwiebeln, verlieren sie ihre Schärfe und entwickeln ein einzigartiges, würzig-süßes Aroma. Für dieses Rezept brauchst du nur wenige Zutaten und erhältst in kurzer Zeit eine köstliche Vorspeise oder sogar auch eine ganze Mahlzeit. Das Besondere an der französischen Variante? Der Käse! Wenn die Suppe fertig gekocht in einzelne Schüsselchen verteilt wurde, wird sie mit geriebenem Käse bestreut und sorgt für noch mehr Würze! Für die Gourmets unter euch: Lässt du den Käse noch eine kurze Weile gratinieren, dann machst du es wie die französischen Köch:innen!

Zubereitungsschritte

1

Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Zwiebeln abziehen und in feine Streifen schneiden. Butterschmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin ca. 10 Minuten anbräunen.

2

Thymian ergänzen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Branntweinessing und etwas Brühe ablöschen. Restliche Brühe zugießen und die Suppe weitere ca. 15 Minuten köcheln. Zum Servieren in Schüsseln füllen und den Käse fein darüber reiben.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Portionen
2{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} ZweigeThymian
800{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gZwiebeln
2{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} ELButterschmalz
2{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} TLZucker
Salz und Pfeffer
60{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} mlBranntweinessig

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch