Ofenlachs mit Blumenkohl und Hollandaise-Kruste
20g

Ofen­lachs mit Blu­men­kohl und Hol­land­ai­se-Krus­te

  • 45 Min.
  • 4 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

Ein typisches Low Carb-Genussgericht! Warum? Weil Lachs und Blumenkohl deine Verbündeten sind, wenn du mit wenig Kohlenhydraten lange satt sein willst. Lachs aus dem Ofen schmeckt immer, der Blumenkohl wird einfach mit gegart. Doch der Hit ist das Topping aus Sauce Hollandaise, Mandeln und ein paar Semmelbröseln. TIPP: Um keine ganze Packung Semmelbrösel zu kaufen, kannst du ein altes Brötchen zerbröseln.

Zubereitungsschritte

1

Den Blumenkohl abbrausen, putzen und in Röschen teilen. In Salzwasser ca. 5 Min. mit Biss kochen. Abschrecken, abtropfen lassen und in eine ofenfeste Form füllen. Den Ofen auf 200°C Unter-/Oberhitze vorheizen. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Hälfte davon mit Hollandaise und Zitronensaft verrühren und über den Blumenkohl verteilen.

2

Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf den Blumenkohl legen. Die Frühlingszwiebeln abbrausen, putzen und in feine Ringe schneiden. Mit den übrigen Kräutern, Mandeln, Semmelbröseln und Öl vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Brösel auf dem Lachs verteilen und im Ofen ca. 25 Min. goldbraun backen.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
800{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gBlumenkohl
Salz und Pfeffer
1{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} HandvollGartenkräuter
250{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} mlSauce Hollandaise, Fertigprodukt, oder selbstgemacht
2{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} ELZitronensaft
4{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}}Lachsfilets, à ca. 100 g (küchenfertig ohne Haut und Gräten)

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch