Bärlauch-Blumenkohl-Gnocchi mit Walnüssen
12g

Bär­lauch-Blu­men­kohl-Gnoc­chi mit Wal­nüs­sen

  • 1 Std. 20 Min.
  • 4 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

Nudeln sind bei Low Carb auf der No Go-Liste. Damit du nicht darauf verzichten musst, haben wir uns diese Alternative einfallen lassen: Die Gnocchi bereiten wir statt aus Kartoffeln aus Gemüse, Quark, Mandelmehl, Eiern und Grieß zu. In Butter angebraten mit Parmesan, Bärlauch-Pesto und Nüssen kannst du dir die Nocken ohne schlechtes Gewissen schmecken lassen.

Zubereitungsschritte

1

Blätter und Strunk vom Blumenkohl entfernen, in kleine Röschen schneiden und in kochendem Wasser garen, bis der Blumenkohl weich ist. Anschließend das Kochwasser abgießen und den Blumenkohl durch eine Kartoffelpresse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech drücken und ausdampfen lassen.


2

Die Bärlauchblätter verlesen, waschen und trocken schütteln, grob hacken und mit den Eiern und einer Prise Salz in einem Rührbecher kurz pürieren. Zusammen mit dem Blumenkohlpüree, Mandelmehl, Quark, Guarkernmehl und Grieß in einer Schüssel zu einem geschmeidigen Gnocchiteig verkneten. Bei Bedarf noch etwas Mandelmehl einarbeiten. Den Teig ca. 30 Min. kühl stellen, dann auf leicht bemehlter Arbeitsfläche in 3-4 Teile teilen und zu ca. 3 cm dicken Rollen formen. Diese leicht flach drücken und mit dem Messer ca. 2 cm dicke Gnocchi abschneiden. Mit einer Gabel das typische Muster einarbeiten und die Gnocchi in leicht siedendem Salzwasser ca. 5–6 Minuten garziehen lassen, bis diese an die Oberfläche steigen.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
1{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}}kleiner Blumenkohl
Salz

60{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gBärlauchblätter, zzgl. etwas mehr zum Garnieren

2{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}}Eier

100{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gMandelmehl, zzgl. etwas mehr zum Arbeiten

50{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gQuark

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch