Hähnchenbrust mit Kräuter-Mascarponefüllung und Brokkoli
8g

Hähn­chen­brust mit Kräu­ter-Mas­ca­r­po­ne­fül­lung und Brok­ko­li

  • 40 Min.
  • 4 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

Hähnchenbrust kann schnell trocken und langweilg sein. Für etwas Abwechslung auf dem Teller wird das Fleisch mit Mascarpone gefüllt und mit Schinken umwickelt. Für den Vitamin-Boost gibts dazu eine Portion Brokkoli und deine Sauce zauberst du dir aus dem Bratensatz mit Gemüsebrühe, Zitrone, Crème Fraiche und Thymian.

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine ofenfeste Pfanne mit Olivenöl ausstreichen. Das Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Cayennepfeffer würzen.

2

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Thymian abbrausen, trocken schütteln, von der Hälfte die Blättchen abzupfen und fein hacken. Den Mascarpone mit Salz, Pfeffer, gehacktem Thymian, Knoblauch und Zitronenabrieb verrühren.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
1{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} ELOlivenöl
4{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}}Hähnchenbrustfilets, mit Haut
Salz und Pfeffer
Cayennepfeffer
2{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} kleineKnoblauchzehen
0.5{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} HandvollThymian, frisch

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch