Panierter Camembert mit Mangold und Tomaten
Foto: © StockFood / für ZS Verlag / Timmann, Claudia
9gKH

Pa­nier­ter Ca­mem­bert mit Man­gold und To­ma­ten

  • 35 Min.
  • 4 Portionen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

Unter der Bezeichnung Camembert wurde früher lediglich ein bestimmter französischer Weißschimmelkäse verstanden. Mittlerweile darf der Begriff aber auch freier verwendet werden. So kennen wir Camembert heute als runden Weichkäse-Laib mit einer weißen Edelschimmelrinde aus Penicillium camemberti. Das Innere des Camemberts ist dabei je nach Reifegrad hell- bis goldgelb. Mit seiner cremigen Konsistenz und dem nussigen Geschmack passt er nicht nur zu Brot, sondern lässt sich auch ideal als Hauptmahlzeit gebacken, gebraten und frittiert servieren.

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen. Den Mangold putzen und waschen, die Blätter von den Stängeln schneiden und grob hacken. Die Stängel schräg in ca. 1 cm breite Stücke schneiden.

2

In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen und die Mangoldstängel darin 2-3 Minuten unter Wenden andünsten. Tomaten und Mangoldblätter zugeben und weitere ca. 5 Minuten garen. Etwa 50 ml Wasser zugießen, abdecken und ca. 5 Minuten weitergaren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Portionen
350{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gKirschtomaten
600{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gMangold
5{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} ELOlivenöl
Salz und Pfeffer
2{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}}Eier
50{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gHaselnusskerne, gehobelt

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch