Vegetarischer Rosenkohlauflauf
Foto: Shutterstock
10gKH

Ve­ge­ta­ri­scher Ro­sen­kohl­auf­lauf

  • 45 Min.
  • 4 Portion
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

So wird Rosenkohl garantiert jedem schmecken! Bei uns werden die kleinen Röschen in sahniger Sauce und mit knuspriger Käsekruste serviert. Rosenkohl hat nicht nur wenig Kohlenhydrate, sondern auch wenig Kalorien. Außerdem ist er reich an Vitamin A und C und  Mineralien wie Eisen, Magnesium, Kalium und Kalzium sowie Ballaststoffen, die sich positiv auf deine Verdauung auswirken. Nach so einem gesunden Auflauf kann man sich auf jeden Fall noch einen Nachtisch gönnen!

Zubereitungsschritte

1

Den Rosenkohl waschen, putzen und in kochendem Salzwasser etwa 5 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Thymian waschen und trocken tupfen. Die Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken.

2

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. In einer ofenfesten Pfanne Öl und 1 EL Butter erhitzen. Den Rosenkohl hin-eingeben und kurz anbraten. Die Pfanne vom Herd nehmen, dann Knoblauch und Thymian auf dem Rosenkohl verteilen.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Portion
900{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gRosenkohl
Salz und Pfeffer
3{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} ELButter
2{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} StieleThymian
2{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}}Knoblauchzehen
150{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gCrème fraîche

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch