Asiatischer Papaya-Salat mit Rindfleisch
21g

Asia­ti­scher Pa­pa­ya-Sa­lat mit Rind­fleisch

  • 2 Std. 20 Min.
  • 4 Portionen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}

Zubereitung

  •  
1

Die Schalotte und den Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Mit 2 EL Fischsauce und 5-Gewürze-Pulver verrühren. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen und mit der Marinade bestreichen.
Ca. 2 Stunden kaltstellen.


2

Die Papaya und die Möhren schälen, die Papaya entkernen und beides in feine Streifen schneiden oder hobeln. Die Chilischote abbrausen, halbieren, putzen und fein würfeln. Mit der Papaya, Möhren, Limettensaft und restlicher Fischsauce vermischen und abschmecken.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Portionen
1{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}}Schalotte

2{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}}Knoblauchzehen
4{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} ELFischsauce

1{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} TL5-Gewürze-Pulver

400{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gRindersteaks, Hüfte

1{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}}grüne Papaya

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch