Gebackener Blumenkohl mit Miso-Marinade und Salat
11g

Ge­ba­cke­ner Blu­men­kohl mit Miso-Ma­ri­na­de und Sa­lat

  • 1 Std. 15 Min.
  • 4 Portionen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}

Zubereitung

  •  
1

Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Beim Blumenkohl nur die groben Blätter entfernen, die weichen inneren dran lassen. Den Kohl waschen, trocken tupfen und den Stiel frisch anschneiden. Das Öl mit Miso- und Currypaste sowie Salz verrühren. Den Blumenkohl damit einpinseln, in eine große Bratreine oder auf ein Backblech geben und im Ofen (Mitte) in ca. 45 Minuten goldbraun backen.

2

Für den Gemüsesalat die Radieschen putzen, dabei etwas Grün stehen lassen, waschen und trocken tupfen. Große Radieschen halbieren. Die Bohnen putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, dann abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Möhren putzen und je nach Größe ganz lassen oder längs halbieren. Die Schalotte und den Ingwer schälen und sehr fein hacken. Das Öl erhitzen und die Schalotten und den Ingwer andünsten. Die Möhren zugeben und unter gelegentlichem Wenden ca. 10 Minuten mitgaren. Die Bohnen und Radieschen unterschwenken und alles weitere ca. 3 Minuten garen.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Portionen
Für den Blumenkohl:

1{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} ganzerBlumenkohl, ca. 1.2 kg

60{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} mlOlivenöl

1{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} ELMisopaste

0.5{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} TLCurrypaste

Salz
Außerdem:

0.5{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} BundRadieschen

150{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}} ggrüne Bohnen

Salz
, nach Belieben
1{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}} Bundkleine Fingermöhren

1{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}} kleineSchalotte

15{{ingredients[10].amount.toString().replace(".", ",")}} gIngwer


Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch