Lammsteak mit Brokkolini und Cashew-Mandel-Sauce
Foto: © StockFood / Immediate Media / Olive
18gKH

Lamms­teak mit Brok­ko­li­ni und Cashew-Man­del-Sauce

  • 35 Min.
  • 4 Portionen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

Steht Weihnachten oder Ostern vor der Tür und du weißt noch nicht, was du kochen möchtest? Bei einer Sache bist du dir allerdings schon sicher: Es soll etwas ganz Besonderes werden – und natürlich zur Low Carb-Ernährung passen! Dann ist dieses Rezept perfekt für dich. Zartes Lammfleisch ist nämlich reich an Eiweiß und versorgt dich und deine Gäste mit viel Energie. Statt Erbsen und Möhren gibt es heute außerdem edlen Brokkolini mit Sultaninen und einer selbstgemachten Cashew-Mandel-Sauce. Probiere es jetzt aus und erwecke den Gourmet in dir!

Zubereitungsschritte

1

Die Sultaninen mit etwas heißem Wasser übergießen und ziehen lassen.

2

Inzwischen das Lammfleisch trocken tupfen und mit Kreuzkümmel, Salz und Cayennepfeffer würzen. In einer Pfanne in 2 EL heißem Öl auf beiden Seiten jeweils 2-3 Minuten goldbraun braten. Bei milder Hitze rosa gar ziehen lassen.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Portionen
50{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gSultaninen
600{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gLammsteaks, 4 Stück, Hüfte
0.5{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} TLKreuzkümmelpulver
Salz und Pfeffer
Cayennepfeffer
3{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} ELPflanzenöl

Du hast noch keinen Zugang?

  • Jetzt schnell & gesund abnehmen
  • Tausende Rezepte & Ernährungspläne für Dein gesundes Ich
  • Abnehmen ohne Verzicht durch die Lowcarb-Methode
  • 400.000 Fans können nicht irren!
  • Individuelle Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Coaching-Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt starten
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch