Möhren-Ingwer-Suppe mit Räuchertofu
11g

Möh­ren-Ing­wer-Sup­pe mit Räu­cher­to­fu

  • 60 Min.
  • 4 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

Was gibt es heute zu essen? Wenn dir nichts einfällt, geht immer Möhrensuppe. In diesem Fall sorgt Ingwer für den Aroma- und Immunboost. Getoppt wird das Ganze mit geräuchertem Tofu, so dass Veganer voll auf ihre Kosten kommen. Selbstverständlich funktioniert dei Suppe auch mit einem Topping aus Putenfleisch-Streifen oder Garnelen. So oder so, guten Hunger! 

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Sellerie waschen, schälen und würfeln. Die Möhren schälen und ebenso würfeln. Den Ingwer schälen und sehr fein schneiden.
 Alles zusammen in einem Topf im heißen Rapsöl 4–5 Min. anschwitzen. Mit Kurkuma bestauben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Gemüsebrühe auffüllen.
 Die Suppe für ca. 25–30 Min. bei milder Hitze köcheln lassen.

2

Anschließend die Kokosmilch ergänzen und die Suppe in einem Mixer so fein wie möglich pürieren. Durch ein feines Sieb in einen sauberen Topf
 passieren, mit Limettensaft abschmecken und warmhalten.



Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
1{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}}große Zwiebel

50{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gSellerieknolle

350{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gKarotten
5{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} cmIngwer

2{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} ELRapsöl

1{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} TLKurkumapulver


Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch