Süßes Kürbisbrot mit Kernen
Foto: © StockFood / für ZS Verlag / Speck, Sabrina
5gKH

Sü­ßes Kür­bis­brot mit Ker­nen

  • 1 Std.
  • 12 Stück
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

Du hast noch etwas Kürbis von einem anderen Rezept übrig? Dann haben wir die perfekte Idee für einen selbst gebackenen Low Carb-Snack! Dieses Kürbisbrot ist einfach fantastisch und lässt den Heißhunger auf Süßes direkt verschwinden. Saftiger Teig mit Mandelmehl für eine nussige Note, und als Topping kommen Kürbis- und Pinienkerne oben drauf. Ganz einfach zu machen und perfekt zum Mitnehmen, zur Arbeit oder für ein Sonntags-Picknick!

Zubereitungsschritte

1

Das Kürbisfruchtfleisch klein schneiden und in einem Dämpfeinsatz über kochendem Wasser 10-12 Minuten weich garen. Abkühlen lassen und mit dem Zimt fein pürieren.

2

Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine rechteckige Backform (ca. 20 x 25 cm) mit Backpapier auskleiden.

Zutaten

Für 12 {{recipe_quantity_value}} Stück
250{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gHokkaidokürbisfruchtfleisch
1{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} PriseZimtpulver
75{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gXylit
3{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}}Eier
75{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gKokosöl
100{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gMandelmehl

Du hast noch keinen Zugang? Jetzt 14 Tage gratis testen,
dann nur 2,49€/Monat im Jahresabo

  • Jetzt schnell & gesund abnehmen
  • Tausende Rezepte & Ernährungspläne für Dein gesundes Ich
  • Abnehmen ohne Verzicht durch die Lowcarb-Methode
  • 400.000 Fans können nicht irren!
  • Individuelle Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Coaching-Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast eine Frage, eine Anregung oder eine Wunsch? Dann schreib uns! Wie melden uns so schnell wie möglich bei dir.
Dein Team von LowCarb.de

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch