Aprikosen-Cashew-Mus
Foto: StockFood / Gräfe & Unzer Verlag / Kramp + Gölling
13gKH

Apri­ko­sen-Cashew-Mus

  • 15 Min.
  • 4 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

Nuss-Mus ist ein Star der Low Carb-Küche und heute gibt es ihn als süße Variante. Mit wenigen Zutaten hast du so schnell einen tollen Aufstrich oder Dip, mit dem du bei Heißhunger sicher bist: Frische Aprikosen, Cashews, Kokosöl, Zitrone und etwas Ahornsirup werden gemixt und ergeben eine vegane Creme, die du ohne schlechtes Gewissen genießen kannst. 

Zubereitungsschritte

1

Die Cashewkerne in einer Pfanne trocken rösten, abkühlen lassen und grob hacken.

2

Die Aprikosen waschen, trocken tupfen, halbieren und entsteinen. Die Cashewkerne fein mixen. Die Aprikosen im Blitzhacker mit 1 EL Ahornsirup, Kokosöl, Zitronenabrieb sowie 2 TL Zitronensaft fein pürieren. Nach und nach die Cashews unterrühren.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Personen
100{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} gCashewkerne, ungesalzen
190{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}} gAprikosen
1-2{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} ELAhornsirup
2{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} ELKokosöl
0.5{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}}Bio-Zitrone

Du hast noch keinen Zugang? Jetzt 14 Tage gratis testen,
dann nur 2,49€/Monat im Jahresabo

  • Jetzt schnell & gesund abnehmen
  • Tausende Rezepte & Ernährungspläne für Dein gesundes Ich
  • Abnehmen ohne Verzicht durch die Lowcarb-Methode
  • 400.000 Fans können nicht irren!
  • Individuelle Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Coaching-Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast eine Frage, eine Anregung oder eine Wunsch? Dann schreib uns! Wie melden uns so schnell wie möglich bei dir.
Dein Team von LowCarb.de

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch