Veganes Eiweiß-Brot mit Kräutern
18g

Ve­ga­nes Ei­weiß-Brot mit Kräu­tern

  • 1 Std. 30 Min.
  • 1 Brot (ca. 12 Scheiben)
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

Um sich Low Carb zu ernähren, musst du nicht auf Brot verzichten. Mit diesem Rezept zauberst du dir ein ofenfrisches Eiweißbrot, das völlig ohne Weizenmehl auskommt. Dafür ist es voll mit Nüssen, Kernen und Samen. Damit dein Brot schön saftig wird, kommt noch eine geriebene Karotte mit dazu.

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform (ca. 30 cm lang) mit Öl ausstreichen.

2

Die Möhre schälen und fein raspeln. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blättchen und Nadeln fein hacken. Die Nüsse und zwei Drittel der Sonnenblumenkerne mit 70 g Leinsamen im Mixer zerkleinern und schroten. Flohsamenschalen, Guarkernmehl und Chiasamen untermengen.

Zutaten

Für 1{{recipe_quantity_value}} Brot (ca. 12 Scheiben)
1{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} TLPflanzenöl, für die Form
1{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}}Karotte
15{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gKräuter (Petersilie, Thymian, Rosmarin)
200{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} gMandelkerne, geschält
50{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} gWalnusskerne
150{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gSonnenblumenkerne

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch