Vegane Tomatensuppe mit Bohnen und Salbei
Foto: © StockFood / Bauer Syndication
11gKH

Ve­ga­ne To­ma­ten­sup­pe mit Boh­nen und Sal­bei

  • 1 Std. 15 Min.
  • 4 Portionen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

Man nehme 800 g reife halbierte Tomaten und bestreut sie mit Knoblauch, Salz, Pfeffer sowie Salbei und backt sie für eine dreiviertel Stunde im Ofen. Dieser Duft ist schon nicht mehr zu übertreffen, jedoch erst die Grundlage dieser kostlichen Tomatensuppe! Mit ein paar weißen Bohnen und der richtigen Würze zauberst du eine warme, sättigende Mahlzeit mit wenig Kohlenhydraten und ganz ohne tierische Produkte!

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Tomaten waschen, halbieren, ggf. vierteln und mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.

2

Den Knoblauch schälen und grob hacken. Die Salbeiblätter abbrausen und trocken schütteln. Die Tomaten salzen, pfeffern, mit Knoblauch bestreuen, mit den Salbeiblättern belegen und mit 3 EL Olivenöl beträufeln. Im Ofen 40-45 Minuten backen.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Portionen
800{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} greife Tomaten
3{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}}Knoblauchzehen
1-2{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} HandvollSalbei
4{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} ELOlivenöl
Salz und Pfeffer
1{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} DoseBohnen, weiß, z.B. Cannellini, abgetropft

Du hast noch keinen Zugang? Jetzt 14 Tage gratis testen,
dann nur 2,49€/Monat im Jahresabo

  • Jetzt schnell & gesund abnehmen
  • Tausende Rezepte & Ernährungspläne für Dein gesundes Ich
  • Abnehmen ohne Verzicht durch die Lowcarb-Methode
  • 400.000 Fans können nicht irren!
  • Individuelle Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Coaching-Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast eine Frage, eine Anregung oder eine Wunsch? Dann schreib uns! Wie melden uns so schnell wie möglich bei dir.
Dein Team von LowCarb.de

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch