Zucchini-Nudeln mit Linsen-Bolognese
25g

Zuc­chi­ni-Nu­deln mit Lin­sen-Bo­lo­gne­se

  • 60 Min.
  • 4 Portionen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}

Zubereitung

  •  
1

Für die Bolognese die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Die Möhre und den Staudensellerie waschen, putzen und fein würfeln. In einem Topf das Öl erhitzen, Hackfleisch darin krümelig braten und leicht bräunen. Das vorbereitete Gemüse zugeben und kurz mit anschwitzen.

2

Das Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen, fein hacken und mit in den Topf geben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und das Tomatenmark unterrühren. Die Linsen, die Tomaten, Kräuter und die Brühe untermischen und alles 25-30 Min. bei geringer Hitze köcheln lassen.


Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Portionen
Für die Bolognese
1{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}}Zwiebel

2{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}}Knoblauchzehen

1{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}}Möhre

1{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} StangeStaudensellerie

2{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} ELOlivenöl

350{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}} gHackfleisch

Für die Zoodles
3{{ingredients[6].amount.toString().replace(".", ",")}}junge Zucchini

1{{ingredients[7].amount.toString().replace(".", ",")}}Schalotte

2{{ingredients[8].amount.toString().replace(".", ",")}}Knoblauchzehen

2{{ingredients[9].amount.toString().replace(".", ",")}} ELOlivenöl

Salz

Pfeffer aus der Mühle


Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch