Linsen-Sesam-Creme mit Avocado-Öl
23g

Lin­sen-Se­sam-Cre­me mit Avo­ca­do-Öl

  • 40 Min.
  • 6 Personen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}
  •  

Eine vegane Creme, die gesünder nicht sein könnte: Hochwertiges pflanzliches Eiweiß aus Linsen, vitaminreiche Kräuter und ballaststoffreiches Sesammus. Als wäre das nicht schon genug, ergänzen wir Avocado-Öl. Das enthält ca. 70 % ungesättigte Omega-9-Fette, die zu den „guten“, Cholesterin senkenden Fetten zählen. Dazu kommen die Vitamine A, E und D. 

Zubereitungsschritte

1

Die Linsen in einem Topf mit 700 ml Wasser aufkochen und 10–15 Min. garen, bis das Wasser verkocht ist. Sind die Linsen weich und ist noch Flüssigkeit im Topf, das restliche Wasser abgießen.

2

Die Limette auspressen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blätter grob hacken. 1 EL Kräuter zum Anrichten beiseite legen. Die übrigen Kräuter mit Limettensaft, Tahin, Lupinenmehl, Salz, Kreuzkümmel, 3 EL Avocadoöl und den Linsen in einen Rührbecher geben und mit dem Mixstab cremig pürieren.

Zutaten

Für 6{{recipe_quantity_value}} Personen
200{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}} grote oder gelbe Linsen
1{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}}Limette
1{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}}Hand voll Kräuter, z. B. Petersilie, Minze, Kerbel, Estragon

4{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} ELTahin (Sesampaste)
2{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} ELLupinenmehl
Salz und Pfeffer

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch