Low Carb Raclette und Fondue: die besten Rezepte und Ideen fürs Kochen am Tisch

Raclette und Fondue gehören in vielen Familien zum Festessen – ob an Silvester, zu Weihnachten oder bei einer Geburtstagsparty. Nicht nur die große Auswahl an Zutaten und die schier unendlichen Kombinationsmöglichkeiten sind so verlockend. Das Kochen am Tisch schafft auch eine besonders gesellige Atmosphäre und dient oft als abendfüllendes Programm. Raclette wie Fondue kannst du problemlos auch während deiner Diät genießen, denn viele Low Carb-Zutaten passen dafür perfekt. Hier findest du alle Tipps, die besten Zutaten sowie neue Ideen und Low Carb-Rezepte für deinen festlichen Abend. 

Low Carb Raclette

Raclette bedeutet immer: Gemütlich zusammen zu sitzen und den ganzen Abend lang Pfännchen füllen. Dabei sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt und du kannst kombinieren, was dir schmeckt. Ob Low Carb, ketogen, mit Fleisch und Fisch, vegetarisch oder vegan, hier ist für jeden Ernährungsstil und Geschmack was dabei. 

Und wer hat's erfunden? Die Schweizer! Raclette, was französisch so viel wie "schaben" bedeutet, hat seinen Ursprung im Schweizer Kanton Wallis im Bagnes-Tal. Dort wird traditionell ein Käselaib über Feuerglut geschmolzen und die flüssig gewordene obere Schicht mit einem Messer abgeschabt. Der beschauliche Ort gab dem original Raclettekäse auch seinen Namen: Bagnes.  

Raclette kannst du also auch mit einem Raclette-Ofen genießen, viel einfacher und vielseitiger ist aber die mittlerweile bei uns bekanntere Variante mit Pfännchen. 

Welcher Käse ist für Raclette geeignet?

Die gute Nachricht ist: Niemand nimmt dir deinen Raclette-Käse weg. Der ist nämlich Low Carb, voller Eiweiß und damit total erlaubt! Die typischen Sorten für Raclette sind Bagnes, Orsière und Goms. Selbstverständlich kannst du auch andere, gut schmelzbare Käsesorten verwenden und kombinieren – je nachdem, wie würzig du es magst:

  • Bergkäse

Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch