Gebratener Lachs mit Pak Choi und Tofu
21g

Ge­bra­te­ner Lachs mit Pak Choi und Tofu

  • 50 Min.
  • 4 Portionen
Ø {{total_rating.toFixed(2).toString().replace(".", ",")}}
{{rating_info}}

Zubereitung

  •  
1

Die Gurke waschen, halbieren und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in feine Ringe schneiden. Den Tofu würfeln. Alles in eine Schüssel geben.

2

Den Reisessig mit Kokosblütenzucker verquirlen. Chili waschen, putzen und klein hacken oder in feine Ringe schneiden. Fischsauce, Limettensaft und Chili zugeben. Dressing zu den Gurken geben und gut vermengen. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Zutaten

Für 4{{recipe_quantity_value}} Portionen
1{{ingredients[0].amount.toString().replace(".", ",")}}Gurke
2{{ingredients[1].amount.toString().replace(".", ",")}}Frühlingszwiebeln
150{{ingredients[2].amount.toString().replace(".", ",")}} gTofu

2{{ingredients[3].amount.toString().replace(".", ",")}} ELReisessig

2{{ingredients[4].amount.toString().replace(".", ",")}} TLKokosblütenzucker
1{{ingredients[5].amount.toString().replace(".", ",")}}
rote Chilischote


Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt einfach gratis testen!

  • Hunderte Low Carb-Rezepte
  • Ernährungspläne von Profis erstellt
  • Individuelle Wochenpläne
  • Tipps für gesunde Ernährung
  • Komfortable App für iOS und Android
  • Alle Ausgaben des Low-Carb-Magazins gratis lesen
  • Vollzugriff auf das ganze Angebot
Jetzt 14 Tage gratis testen
Schon Mitglied?

Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreibe uns. Wir melden uns in Kürze bei Dir.

Bitte wirf vorher einen kurzen Blick in unsere FAQ - dort findest du Antworten auf viele Fragen.

Absenden
Meine Kochbücher
Neues Kochbuch